viewJU

Joachim's & Uschi's Reise- und Fotoblog

Aktuelles, Hong Kong / Philippinen 2018/19

Erstens kommt es anders als Zweitens dass man denkt…

Oder so 😊

Die Philippinen bleiben weiterhin ein weißer Fleck auf unserer Reise-Karte.

Am 26.12. am frühen Abend haben wir nochmals die Wettervorhersage gecheckt und als wir gesehen haben, dass es die nächsten Tage ausschließlich Regen geben wird, hat Uschi noch ein bisschen gegoogelt…

Und als ersten Treffer gleich mal in rot gehalten eine Taifun Warnung für unsere Zielregion gefunden.

Der Taifun Usman sollte nach Vorhersage genau am 27.12 – unserem Anreisetag das Gebiet um Cebu und Malapascua Island treffen, es wurde das Signal #1 veröffentlicht, was bedeutet, dass wegen der Wellen und des Winds wahrscheinlich auch keine Boote fahren können/ dürfen.

Was tun?

Nachdenken und… zum Pferderennen ins Happy valley fahren. 😁

War ein riesiger Spaß aber natürlich mussten wir trotzdem eine Entscheidung treffen, denn um 6:45 hätten wir zum Flughafen aufbrechen müssen in Richtung Philippinen.

Nach gründlichem Überlegen haben wir uns dann gegen die Philippinen entschieden. Also haben wir den Flug und die bereits bezahlen Hotels im wahrsten Sinne des Wortes in den Wind geschossen und Alternativen gesucht.

Um 3h früh waren wir dann fix und/ aber fertig.

Flug nach Thailand/Phuket, Nacht im Hotel am Flughafen,

Fähre nach Koh Lanta und dort mal am Strand bis 2.1.

Dann schauen wir weiter.

In einer halben Stunde sind wir dann Richtung Fähre unterwegs (12h), es scheint die Sonne und es hat 30 Grad.

Sawadee Krap!

Schreibe eine Antwort

Theme von Anders Norén